Wenn die Feuerwehr zur Hilfe kommt

Kalletal-Asendorf (fmt). Vor ein paar Tagen war der Herbstreff des DRK Ortsvereins Asendorf. Dreimal im Jahr lädt die Vorsitzende Rita Edler, Mitglieder die über sechzig Jahre alt sind, mit ihren Partnern zum gemeinsamen Treffen ein. Dazu hatte die Vorsitzende diesmal auch die Löschgruppe Lüdenhausen eingeladen - und deren Mitglieder hatten großes Gerät im Gepäck. . Nach dem Plausch bei selbstgemachtem Kuchen und belegten Broten ging es vor die Tür. Dort hatten Michael Little und Tim Rügge von der Löschgruppe bereits Einiges vorbereitet. Zunächst wiesen die Beiden auf die Wichtigkeit von Brandmeldern in der Wohnung hin. Dann zeigten sie mit beeindruckenden Vorführungen was passier,t wenn eine Spraydose explodiert oder heißes Fett mit Wasser gelöscht wird.

Die Vorführungen gehören zum Präventionsprogramm der Feuerwehr auch in der Brandschutzerziehung von Schulkindern. „Nichtsdestotrotz ist das auch für Erwachsene immer wieder beindruckend und weisst auf die Gefahren hin“, sagte Michael Little und verteilte zusätzlich noch Prospekte für Senioren mit Wissen zum richtigen verhalten bei Feuer.