Und dann kam der 20.000ste Besucher...

Extertal-Bösingfeld (red). Seit Wochen wurde vom Freibadverein dieser besondere Moment erwartet und erhofft. Der 20.000ste Besucher in der aktuellen Freibadsaison. Ein besonderer Moment, der für den Besucher belohnt werden sollte. Anlässlich der tollen Saison und dieser besonderen Gästezahl hat der Freibadverein Bösingfeld eine Jahreskarte für die Saison 2019 gespendet.

Sonntag, den 2. September Und dann war er da, der 20.000ste Besucher: Der glückliche Gewinner war Michael Middendorf mit seiner Kathryn. Beide sind eifrige Schwimmer und haben das Freibad in diesem Sommer häufig besucht. Nun ist auch die nächste Saison mit der Familien-Jahreskarte für den erwarteten Nachwuchs gesichtert. Leider ist es bald vorbei mit dem Schwimmen unter freiem Himmel: Die aktuelle Saison endet am mit dem traditionellen Hundeschwimmen. Alle Hundebesitzer, Hunde und Interessierte sind herzlich eingeladen dieses Ereignis zum Abschluss des Sommers zu genießen.