Große Freude für Kinder und Tiere

Extertal (red). An ihrem letzten Ferienspieltag machte sich eine Gruppe Extertaler Ferienspielkinder noch einmal auf den Weg zum Detmolder Tierheim „Tierschutz der Tat e. V.“ - denn es gab noch etwas zu erledigen. .

Sie hatten ein buntes Kästchen dabei, in dem sich das Geld befand, das am Vortag im Rahmen des Familiennachmittages von Eltern gespendet wurde, bzw. bei einem selbst organisiertem Losverkauf zugunsten der Einrichtung zusammen gekommen war. So konnte das „Tombola-Team“ stattliche 280 Euro überreichen und die Kinder waren stolz und glücklich, dass sie nach dem Besuch des Tierheimes in der Vorwoche eine so gute und ertragreiche Idee hatten.