Ehrung vieler treuer Mitglieder

Dörentrup (red). Der Vorsitzende des Sozialverbandes Deutschland Ortsverband Dörentrup Friedrich Strate begrüßte die Ehrengäste Bürgermeister Friedrich Ehlert, Frau Petig (FDO), Herr Niehage (SPD), Herr Nolting (CDU), Frau Brakhage vom OV Lüdenhausen und gab einen Rückblickauf das aktive Jahr 2017.

Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken mit leckerem gestifteten Kuchen hielt der Vorsitzende Friedrich Strate den Tätigkeitsbericht über die Infoveranstaltungen, 4-Tagesreise nach Holland, Halbtagsfahrten, Grillnachmittag, Gemeinde-Verbandsfest, über das 100-jährige SoVD Jubiläum in Bega, die Weihnachtsfeier und vieles mehr.

Der Besuchsdienst besuchte und ehrte die über 63 Geburtstagskinder, 3 Jubiläumshochzeiter, Kranke und Jubilare. Zu Weihnachten wurden 139 Weihnachtspäckchen an über 70 jährige Mitglieder verteilt.

Nach den Grußworten der Ehrengäste wurden 32 langjährige Mitglieder geehrt, für 10-jährigeMitgliedschaft 8 Mitglieder, für 20-jährige 4 Mitglieder, für 25-jährige 12 Mitglieder und für 10-jährige ehrenamtliche Tätigkeit 4 Mitglieder.

Nach dem Kassenbericht und der Entlastung des Vorstands wurde Hans Görder langjähriges Mitglied zum Wahlleiter gewählt.

Von der Versammlung wurden fast alle Vorstandsmitglieder wiedergewählt bis auf den stellvertretenden Kassierer und die Frauensprecherin, hierfür wurde Karin Meyer zur stellvertretenden Kassiererin und Ulla Jungblut zur neuen Frauensprecherin gewählt.

Nachdem für das Jahr 2018 weitere Aktivitäten verkündet wurden, schloss der Vorsitzende die Versammlung.